unsere FAQ


Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten an:
● VISA & MASTERCARD
● ÜBERWEISUNG auf unser DEUTSCHES KONTO bei der POSTBANK
● ÜBERWEISUNG auf unser DEUTSCHES KONTO bei der DEUTSCHEN BANK 24
● ÜBERWEISUNG auf unser SPANISCHES KONTO bei der LACAIXA

● Bei einer ÜBERWEISUNG erfolgt die Aufladung gleich nach Zahlungseingang bei uns. Das kann, je nachdem von welcher Bank aus Sie die Überweisung tätigen, 1-2 Arbeitstage dauern.

● Bei KREDITKARTENZAHLUNG erfolgt die Aufladung normalerweise innerhalb 1 -2 Stunden (wenn diese während unserer Geschäftszeiten Montag bis Freitag 10-13:30 Uhr & 15-19 Uhr bei uns eingeht).

Geht die Kreditkartenzahlung an einem Samstag, Sonntag, Feiertag oder in der Nacht bei uns ein, erfolgt die Aufladung spätestens zu Beginn des nächsten Werktags.

(Auch an Wochenenden & Feiertagen bemühen wir uns wenigsten 2-3 mal am Tag den Eingang der Kreditkartenzahlungen zu überprüfen und die Aufladungen - so zeitnah wie möglich vorzunehmen)

● Bei einigen Aufladungen (Internet-Bono, Kombi-Bono) können Sie ein gewünschtes Aktivierungsdatum für den Bono eingeben. In diesem Falle bestätigen wir Ihnen nur den Zahlungseingang per E-Mail und die Aufladung/Aktivierung des Bono erfolgt erst an dem von Ihnen gewünschten Datum. 

JA, bei einigen Mobilfunkprovidern wie z.B. SIMYO, HITSMOBILE und DIGIMOBIL ist dies möglich.
Alle Bono (Internet-Bono und Kombi-Bono sind ab Aktivierung 30 Tage gültig. Nach 30 Tagen noch nicht verbrauchte MB/GB verfallen. 
Und wenn Sie erst in 3 oder 4 Wochen in Urlaub fahren, ergibt es wenig Sinn den Bono jetzt schon zu aktivieren. Dann ist dieser möglicherweise schon abgelaufen ehe Sie Ihren Spanien-Urlaub antreten. 
Trotzdem können Sie Ihren Bono JETZT SCHON bestellen, denn bei SIMYO, HITSMOBILE und DIGIMOBIL können Sie das gewünschte Datum der Aktivierung des Internet-Bono angeben. In der Regel erfolgt die AKTIVIERUNG des Bono zwischen 16 und 20 Uhr am gewünschten Datum. Wenn Sie die Ihre SIM-Karte also an diesem Tage schon verwenden möchten, wählen Sie hier bitte einen Arbeitstag vorher. Sie können hier kein Datum eingeben, welches auf ein Wochenende oder auf spanische Feiertage fällt. 
Wenn die Aktivierung SEHR EILIG ist, wählen Sie bitte: SOFORT NACH ZAHLUNGSEINGANG.

Alle Mobilfunkprovider in Spanien schalten ihre Prepaid SIM-Karten rigoros ab und bringen die Nummern sofort wieder in Umlauf, wenn diese nicht in regelmäßigen Abständen aufgeladen werden. 

Eine einmal durchgeführte Aufladung kann nicht rückgängig gemacht oder wieder ausgezahlt werden. Das Guthaben erhalten dann nicht Sie, sondern der nächste Besitzer der Prepaid-SIM.

TESTEN SIE DAHER UNBEDINGT VOR BESTELLUNG EINER AUFLADUNG OB IHRE SIM NOCH AKTIV IST und nicht schon wegen nicht regelmäßiger Aufladung deaktiviert wurde.

1.) Legen Sie Ihre SIM dazu in ein Handy/Smartphone ein und buchen Sie sich ins Mobilfunknetz ein. Das geht auch mit einer reinen Internet SIM-Karte. Und funktioniert auch im Roaming. 

2.) Schicken Sie eine SMS von einem anderen Telefon Ihre eigene spanische Nummer die Sie testen wollen: +34-XXXXXX. Kommt die SMS an, so ist Ihre SIM noch aktiv. 

Kommt die SMS NICHT AN oder bucht sich die SIM gar nicht erst in das Mobilfunknetz ein, dann wurde Ihre SIM bereits vom Mobilfunkprovider deaktiviert. Und Ihre ehemalige Nummer ist bereits wieder im Umlauf.


Bestellen Sie in diesem Falle keine Aufladung. Ihre SIM wird dadurch NIEMALS wieder reaktiviert werden. Und die Aufladung kann auch NIEMALS wieder rückabgewickelt oder wieder annulliert werden. Das Guthaben erhalten dann nicht Sie, sondern der nächste Besitzer der Prepaid-SIM.

Das ist bei jedem Mobilfunkprovider unterschiedlich. 

● HITSMOBILE: 3 Monate, kann aber bis auf 12 Monate verlängert werden. 【Info 12 Monate】
● DIGImobil: 6 Monate
● SIMYO: 5 Monate, kann aber bis auf bis zu 15 Monate verlängert werden. 【Info 15 Monate】 
● MASMOVIL: 3 Monate
● VODAFONE: 6 Monate
● ORANGE: 6 Monate
● MOVISTAR: 6 Monate 

Hintergrundinfo: In Spanien sind Mobilfunknummern knapp. Alle Nummern sind nur 9-stellig und fangen (bis auf ganz wenige Ausnahmen) mit einer 6 an, entsprechend wenig Nummern stehen in Spanien zur Verfügung. Aus diesem Grunde deaktivieren die spanischen Mobilfunkprovider alle Nummern die nicht rechtzeitig aufgeladen wurden sofort am Ablaufdatum und bringen diese wieder in Umlauf. Karenzzeiten bis zur Deaktivierung gibt es da keine mehr. Wenn Ihre SIM-Karte deaktiviert wurde, dann ist Ihre Nummer schon wenige Stunden später wieder im Umlauf. Entweder schon vergeben oder zumindest schon wieder im Nummernpool. Es besteht keine Chance diese Nummer wieder zurückzubekommen. 

Bestellen Sie für eine abgelaufene SIM auf keinen Fall eine Aufladung. Ihre SIM wird dadurch NIEMALS wieder reaktiviert werden. Im besten Falle freut sich der neue Besitzer der Nummer über das Guthaben. Und die Aufladung kann auch NIEMALS wieder rückabgewickelt oder wieder annulliert werden. 


TESTEN SIE DAHER UNBEDINGT VOR BESTELLUNG EINER AUFLADUNG OB IHRE SIM NOCH AKTIV IST und nicht schon wegen nicht regelmäßiger Aufladung deaktiviert wurde.

1.) Legen Sie Ihre SIM dazu in ein Handy/Smartphone ein und buchen Sie sich ins Mobilfunknetz ein. Das geht auch mit einer reinen Internet SIM-Karte. Und funktioniert auch im Roaming. 

2.) Schicken Sie eine SMS von einem anderen Telefon Ihre eigene spanische Nummer die Sie testen wollen: +34-XXXXXX. Kommt die SMS an, so ist Ihre SIM noch aktiv. 

Kommt die SMS NICHT AN oder bucht sich die SIM gar nicht erst in das Mobilfunknetz ein, dann wurde Ihre SIM bereits vom Mobilfunkprovider deaktiviert. Und Ihre ehemalige Nummer ist bereits wieder im Umlauf.



Wir sind offizieller Fachhändler und autorisierter Distributor. Daher können wir bei allen spanischen Mobilfunkprovidern das bestellte Guthaben DIREKT auf Ihre SIM-Karte aufladen. Sie erhalten NICHT irgendwelche Codes, die Sie umständlich in Ihr Mobilfunkgerät eingeben müssen.


Das gilt selbstverständlich nicht nur für GELD-Aufladungen, sondern auch für alle von uns angebotenen BONO-AUFLADUNGEN (Internet-Bono oder Kombi-Bono). Diese werden an dem von Ihnen gewünschten Datum DIREKT auf Ihre SIM geladen und aktiviert.