Geltungsbereich:

Die nachstehenden Bedingungen gelten für die Lieferung von Waren, Aufladungen und sonstigen Leistungen. Diese AGB gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, wir haben diesen im Einzelfall schriftlich zugestimmt. Mit der Bestellung auf www.PREPAID.es oder www.AUFLADEN.es erklärt sich der Kunde/Nutzer mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich einverstanden.

Zustandekommen des Vertrages:

Die Darstellung des Sortiments auf unseren Internetseiten stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. 

Der Kunde bestellt von ihm gewünschte Waren/Dienstleistungen durch Absendung der in der Bestellmaske vollständig auszufüllenden Angaben. Der Vertrag kommt zustande, wenn wir oder ein Drittanbieter dieses Angebot annehmen. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Waren/Dienstleistungen. Die Erklärung der Annahme gegenüber dem Kunden ist nicht erforderlich, der Kunde verzichtet auf diese. 

Die von uns angebotenen Artikel und mögliche Sonderaktionen sind unverbindlich und freibleibend. Sonderaktionen werden nur innerhalb der genannten Frist angeboten. 

Wir behalten uns vor eine Bestellung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Fälligkeit, Bezahlung und Verzug:

Der Kaufpreis wird sofort fällig. Die Zahlung des Kaufpreises kann per Überweisung/Vorkasse, per Kreditkarte (VISA- oder Mastercard) oder in Bar bei uns im Laden erfolgen. Ist 10 Werktage nach Kauf keine Bezahlung erfolgt, gilt der Kauf als storniert. 

Umsatzsteuer freie Rechnung können wir leider nicht ausstellen.

Widerruf und Beilegung von Online Streitigkeiten:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 31 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: 

MOVILWORLD

CENTRO PROFESIONAL TELEFONIA CMC MALLORCA

Calle Tramuntana, 20

07610 Palma de Mallorca

Spanien – Mallorca – Balearen

E-Mail: www.prepaid.es/e-mail


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 31 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Rücksendungen müssen immer mit einer zuvor angefragten RMA-Nummer versehen und frei gemacht werden. Unfrankierte Rücksendungen ohne vorherige Absprache und/oder ohne RMA-Nummer können nicht angenommen werden.

Das Widerrufs Recht besteht unter anderem nicht bei Verträgen wenn Waren geliefert wurden, die nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönliche Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind und damit nicht mehr verkauft werden können. Oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder einem Verfallsdatum unterliegen. Das gilt insbesondere für die spanischen Prepaid SIM-Karten. Diese Karten werden von uns vor dem Versand extra für den jeweiligen Kunden auf dessen Namen registriert, wurden nach Kundenspezifikationen freigeschaltet und unterliegen einem Verfallsdatum. Eine Rücknahme oder Umtausch ist daher nicht möglich und ausgeschlossen. Aus diesem Grunde verzichtet der Kunde bei Eingabe der Aktivierungsdaten für die bestellte spanische Prepaid SIM-Karte ausdrücklich auf sein Widerrufs Recht.

Sie kaufen vom offiziellen Fachhändler und autorisierten Distributor. Als Profi und Spezialist für die spanischen Handy- und UMTS Prepaid Karten können wir aber eine 100% Garantie geben und Ihnen ein volles Umtauschrecht für eine SIM-Karte des gleichen Mobilfunkproviders im Falle eines Defektes der SIM-Karte einräumen.

Eine Rücknahme oder Umtausch ist auch bei Aufladungen/Nachladungen nicht möglich und ausgeschlossen. Aus diesem Grunde verzichtet der Kunde bei Eingabe der Bestellung einer Aufladung/Nachladung einer spanischenü Prepaid SIM-Karte ausdrücklich auf sein Widerrufs Recht.


Die Europäische Kommission hat unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.show&lng=DE eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) errichtet. Die OS-Plattform kann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen.

Eigentumsvorbehalt:

Die gelieferte Ware bleibt bis zur restlosen Bezahlung unser Eigentum. Ein Versand erfolgt erst nach vollständiger Bezahlung.

Auch bei Nachladungen gilt: Bis zur vollständigen Bezahlung erfolgt keine Aufladung.

Die Abtretung oder der Weiterverkauf von Ansprüchen durch den Kunden/Besteller ist nicht zulässig.

Aufladung/Nachladung:

Wir stellen auf unserer Webseite die Möglichkeit einer Aufladung/Nachladung von fast allen spanischen Prepaid SIM-Karten zur Verfügung. Der Kunde ist VOR DER BESTELLUNG EINER AUFLADUNG verpflichtet sich zu vergewissern, das seine spanische Prepaid SIM-Karte noch nicht abgelaufen oder gesperrt ist. Schalten Sie dazu Ihr Mobiltelefon ein und warten Sie, bis Sie auf Empfang sind. Und schicken Sie eine SMS auf die Nummer die aufgeladen werden soll. Das funktioniert auch im Roaming und auch mit reinen Daten SIM-Karten. Kommt die SMS nicht an, dann ist Ihre Karte höchstwahrscheinlich abgelaufen oder gesperrt. Achtung! Bestellen Sie keine Aufladung, wenn Sie sich nicht davon überzeugt haben das Ihre spanische Prepaid SIM-Karte aktiv ist und korrekt funktioniert. Der Kunde ist außerdem VOR DER BESTELLUNG EINER AUFLADUNG verpflichtet sich zu vergewissern, dass die übermittelte Telefonnummer und der angegebene spanische Mobilfunkprovider korrekt ist. Die Aufladung einer falsch angegebenen Telefonnummer kann nicht rückgängig gemacht werden. Eine Aufladung einer nicht mehr aktiven SIM-Karte wird zwar ausgeführt aber die SIM-Karte dadurch NIEMALS wieder reaktiviert. Eine Rückzahlung ist in keinem Falle möglich.

Gewährleistung & Haftung:

Wir bemühen uns ständig unsere Produktbeschreibungen und Bedienungsanleitungen auf dem neuesten Stand zu halten. Trotzdem kann es vorkommen, das es z.B. bei kurzfristigen Tarifänderungen eines spanischen Mobilfunkproviders zu Fehlinformationen in unseren Produktbeschreibungen und Bedienungsanleitungen kommen kann. Alle spanischen Mobilfunkprovider haben in den AGB stehen: Tarife und Konditionen können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Auch kann es trotz aller Sorgfalt immer mal zu Übersetzungsfehlern kommen.

Die Haftung für Schäden, die durch leichte Fahrlässigkeit unsererseits verursacht werden, ist ausgeschlossen, soweit dabei keine Kardinal Pflicht verletzt wurde.

Die Haftung für sonstige Schäden, die dem Kunden durch einen Verzug zu vertretende Unmöglichkeit oder durch die Verletzung einer Pflicht entstehen, deren Einhaltung für die Erreichung des Vertragszweckes von besonderer Bedeutung ist (Kardinal Pflicht), wird auf solche Schäden begrenzt, die aufgrund der vertraglichen Verwendung der Ware typisch und vorhersehbar sind. Die Haftung ist zudem auf einen Betrag in Höhe des nach der jeweiligen Bestellung bezahlten Kaufpreises abzüglich bereits empfangener Leistungen begrenzt.

Eine weitergehende Haftung, insbesondere für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind, für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Kunden, ist ausgeschlossen.

Reklamationen jeglicher Art haben unmittelbar nach Kenntnisnahme eines Mangels zu erfolgen.

Die vorstehenden Regelungen gelten auch zugunsten unserer Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen und Drittanbieter.

Die Hersteller der von uns vertriebenen Produkte gewähren in der Regel 1 Jahr Garantie. Wir behalten uns im Garantiefall die Nachbesserung vor. Die Garantieabwicklung erfolgt dabei direkt über die Hersteller wobei wir aber selbstverständlich gerne behilflich sind. Eventuell entstehende Versandkosten trägt der Kunde. Keine Garantie auf gebrauchte Artikel. Für defekte SIM-Karten hat jeder spanische Mobilfunkprovider seine eigene Regelung. Fragen Sie im Einzelfall bitte nach. Selbiges gilt für Ersatz-SIM (z.B. bei Verlust) oder SIM-Tausch bei Änderung der SIM Größe (Mini-, Micro- oder Nano-SIM).

Versand/Gefahrenübergang: 

Der Versand und damit die verbundene Versandzeit ist natürlich immer ein wichtiges Thema. Wir bemühen uns immer auf alle Wünsche unserer Kunden einzugehen. Eine Zustellung zu einem gewünschten Zeitpunkt können (und wollen) wir jedoch beim besten Willen nicht garantieren. Wir haben auch keinerlei Einfluss auf die Post und maßen uns auch nicht an Wunder vollbringen zu können.

Alle angegebenen Zustellzeiten beruhen auf Erfahrungswerten und sind NIEMALS garantiert. Diese können jederzeit, insbesondere aber vor großen Feiertagen (Ostern, Weihnachten etc.) erheblich abweichen. Auch müssen Sie immer mit schlechten Wetterbedingungen wie z.B. Eis und Schnee und damit verbundene Schließungen von Flughäfen / Verspätungen oder Ausfällen von Frachtflugzeugen der Post rechnen. Außerdem kann sich die Zustellung jederzeit durch Streik des Transportunternehmens erheblich verzögern.

Eine Zustellung zu (oder bis zu) einem bestimmten Datum wird NIEMALS von uns oder das Transportunternehmen garantiert.

Der Versand erfolgt IMMER VERSICHERT UND MIT TRACKING NUMMER. Der Empfang muss beim Postboten quittiert werden. Sollte der Postbote Sie nicht antreffen wird dieser eine Benachrichtigung hinterlassen. Mit dieser Benachrichtigung können Sie Ihre Sendung dann beim für Sie zuständigen Postamt abholen. Nicht abgeholte Sendungen werden nach ca. 1-3 Wochen (nach Regelung der Post) an uns zurückgeschickt. Ein nochmaliger, zweiter Versand durch uns erfolgt nur nach Aufforderung durch den Kunden. Dazu ist eine Rücksprache mit uns und eine Bestätigung der Lieferanschrift durch den Kunden nötig.

Sollten Sie eine Sendung nach 15 Werktagen ab Versandtag immer noch nicht erhalten haben, können wir einen Nachforschungsauftrag bei der Post stellen. Die Post hat dann weiter 15 Werktage Zeit den Verbleib der Sendung zu klären. Sollte dies der Post nicht möglich sein, tritt am 31. Werktag nach Versand automatisch die Versandversicherung ein. Die Abwicklung mit der Versandversicherung dauert danach in der Regel nur 2-3 Werktage.

Copyright: 

Alle Fotos, Logos, Beschreibungen und Übersetzungen etc. sind unser Eigentum. Logos und Fotos der Mobilfunkprovider sind deren Eigentum

und werden ausdrücklich anerkannt. Sollten wir mit den Inhalten dieser Webseite gegen Rechte Dritter verstoßen, so teilen Sie uns dies bitte umgehend per E-Mail mit. 【HIER

Links:

Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf unserer Webseite. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Webseite ausgebrachten Links, Banner und sonstigen Weiterleitungen. Wir übernehmen keinerlei Haftung für eventuelle Schäden, die durch Nutzung der hier bereitgestellten Informationen entstehen. Wer diese testet oder anderweitig nutzt, tut dies auf eigene Gefahr!

Schlussbestimmungen, anwendbares Recht & Gerichtsstand:

Die Darstellung Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht.

Soweit nicht anderweitig vereinbart, bedarf die Übertragung von Rechten und Pflichten aus diesem Vertrag durch den Kunden auf einen Dritten unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung. Movilworld kann sich zum Zwecke der Vertragserfüllung auch Dritter als sogenannte Erfüllungsgehilfen bedienen.

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. Die Vertragspartner vereinbaren, die ungültige Bestimmung durch eine gültige Bestimmung zu ersetzen, welche wirtschaftlich der Zielsetzung der Vertragspartner am besten entspricht. Das Gleiche gilt im Fall einer Lücke des Vertrages.

Dieser Vertrag unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht Spaniens. Erfüllungsort ist unser Geschäfts-Sitz, Palma de Mallorca, Spanien. Sofern der Kunde Kaufmann ist oder seinen Geschäfts-Sitz nicht in Spanien oder Europa hat, vereinbaren die Parteien, dass für sämtliche im Rahmen der Durchführung dieses Vertrages entstehenden Streitigkeiten das Amtsgericht Palma de Mallorca zuständig ist.